Über mich

 
„Am Anfang war …“??? Hmm, in meinem Fall war es wohl ein Ende! Das Ende  einer zehnjährigen Beziehung mit Namen „Selbständigkeit“. Nach zehn Jahren kreativen Schaffens habe ich einen Schlussstrich gezogen, meinen ganzen Tages-, nein was sag ich, meinen ganzen Lebensrhythmus über den Haufen geworfen und einen Neustart hingelegt. Soweit, so gut! Doch was mir ab diesem Zeitpunkt gefehlt hat, war ein Ventil für meine kreative Ader. Das Fotografieren, mein bis dahin größtes Hobby, war mir irgendwann nicht genug. Und auch das Backen, dass ich für mich neu entdeckt habe (deshalb auch die Rezepte hier am Blog), befriedigte mich nicht ausreichend ... irgendwann im Mai 2015 war es dann wieder so weit: die lange Nähabstinenz hatte ein Ende! Ich verspürte wieder Lust, mich hinter die Nähmaschinen zu setzen, das Nähzimmer wollte nicht länger gemieden werden und schon ging es los! Seit dem geht es Schlag auf Schlag - und das Nähen ist wieder fixer Bestandteil meines Lebens geworden! Wenn auch "nur" als Hobby :-)


Ganz kurz noch zu meiner Person: ich bin 1975 in Wien geboren und habe fast 30 Jahre dort gelebt, lebe aber mit meiner Familie (Ehemann, drei Mädels und einer Hündin - Ergänzung: und zwei Wellensittichen und vier Widderkaninchen!) seit einigen Jahren im wunderschönen Burgenland. Aber mein Herz wird immer für meine Heimatstadt schlagen, ich pendle auch unter der Woche jeden Tag nach Wien ... deshalb der Name!


Eure Sonja

Kommentare:

  1. Gerade habe ich dein schönes Blog entdeckt ( angelockt vom "Wien" im Namen, denn die Stadt liebe ich und du wirst bei mir vieles über Wien entdecken ) und habe mich gleich in deiner Leserliste eingetragen, weil mir deine Sachen gefallen.
    LG ins Burgenland
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,

    ich liebe deinen Blog. Deine Fotografie und deinen Stil... Super. Ich bin verliebt :-)

    LG DanniHanni von Mamasnaehen.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    vielen Dank für deine tollen Anleitungen, ich bin ganz begeistert. Du schreibst,dass du eine Transferpresse benutzt. Darf ich fragen, welcher Hersteller das ist, bzw. was du empfehlen kannst? Ich bügle gerne mal privat Motive auf, bin mit der Langlebigkeit aber nicht ganz zufrieden. Ich dachte, da würde eine Presse vielleicht Abhilfe schaffen.
    Viele Grüße,
    Judith

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sonja,
    auch an dieser Stelle wieder vielen lieben Dank an Dich für die wunderbaren, mir als Plotter newbie gut einleuchtenden Erklärungen. Ich lese mich fast täglich durch Deinen blog und setze langsam alles um.
    Liebe Grüsse aus Berlin... Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Sonja,
    ich bin auf der Suche nach Plotter Kursen in Hannover. Da hat Google mir dein Blog aufgeführt. Bietest du sowas an?! :)

    liebe Grüße Katja

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...